Die Reise ins Glück

Das Glück und seine vielen Facetten

Kultur
Aufenthalt 3 Tage
geeignet für 5. - 7. Klasse

Auf der Suche nach dem Glück für den Einzelnen, aber auch für die Umwelt stellt sich Ihre Klasse hier vielen Herausforderungen. Spannende Fragen stehen auf dem Programm – zum Beispiel, was Glück eigentlich ist, wie CO2 und Klimawandel zusammenhängen, wie uns die Werbung zu immer mehr Konsum verleiten möchte und was das Konzept des Minimalismus' dem entgegensetzen möchte. Außerdem basteln wir Recycling-Spiele und schauen gemeinsam spielerisch und mit viel Spaß in eine bessere Zukunft.

Am Anreisetag gibt es aber erst einmal viele Spiele und noch mehr Spaß! Auf unserem großen Gelände ist dafür jede Menge Platz. Bei gutem Wetter kann man im direkt an der Jugendherberge gelegenen Erlebnisfreibad auch herrlich baden (Eintritt exklusive). Zur Erkundung des kleinen Städtchens Nebra empfehlen wir unsere Stadtrallye. Das Motto: Wer fragt, gewinnt! Am Abend wird es dann am Lagerfeuer mit Stockbrot gemütlich.

1. Tag: Spiel, (Bade)-Spaß und Teamgeist

Der Anreisetag steht, nach dem Mittagessen, für Spiel und Spaß auf unserem großzügigen Außengelände zur Verfügung. Bei gutem Wetter lädt das direkt an der Jugendherberge gelegene Erlebnisfreibad zum Baden und Schwimmen ein (Eintritt nicht im Programm enthalten). Um das kleine Städtchen Nebra zu erkunden, empfehlen wir unsere kleine Stadtrallye - Wer fragt, gewinnt! Am Abend laden wir euch zu einem Lagerfeuer mit Stockbrot ein.

2. Tag: Reise ins Glück

Wir suchen nach dem Glück für uns und die Umwelt. Lernt die Zusammenhänge kennen und findet mögliche Lösungen für euch und die Natur. Zusammen basteln wir Recyclespiele und erfahren, wie der Klimawandel und die Werbeindustrie funktionieren. Unser Tagesziel wird es sein, mit Spiel und Spaß in eine bessere Zukunft zu schauen.

weiterlesen weniger anzeigen
Leistungen
  • 2 Ü/VP
  • Erlebnispädagogisches Programm mit „Simplex et Callidus“
    Lagerfeuer mit Stockbrot
Termine & Preise

2019

01.03.2019 - 30.10.2019

2 Ü/VP, Bett/en im Mehrbettzimmer :
87,00 € p. Pers.

2020

10.01.2020 - 15.12.2020

2 Ü/VP, Bett/en im Mehrbettzimmer :
90,50 € p. Pers.

Die Anreise ist Mo, Mi möglich.

Ermäßigung

1 Freiplatz je Schulklasse ab 21 Personen auf Übernachtung und Verpflegung.

Teilnehmerzahl
Mindestens 20 Teilnehmer
Höchstens 60 Teilnehmer
Letzte Rücktrittsmöglichkeit des Reiseveranstalters bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl: 31 Tage vor Reisebeginn.
Kontakt

Jugendherberge Nebra

Zur Himmelsscheibe von Nebra

Altenburgstr. 29

06642  Nebra 

Leitung

Matthieu Stange

Jenny Scheschinski

Träger

Deutsches Jugendherbergswerk, Landesverband Sachsen-Anhalt e. V.

Reiseveranstalter
DJH-Landesverband Sachsen-Anhalt e.V.
Leiterstr. 10
39104 Magdeburg